Lohnbuchhalter(in)

Stellenbeschreibung

 
 
 
 
 
 
Wir sind ein medizinisch leistungsstarkes und wirtschaftlich erfolgreiches Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit insgesamt 192 Betten in 21 Fachabteilungen und versorgen jährlich über 30.000 Patienten. Wir leisten als größtes Krankenhaus Ostbelgiens einen entscheidenden Beitrag zur Patientenversorgung und entwickeln uns im Netzwerk der Krankenhäuser CHC (Mont Légia) und KSJ St. Vith ständig weiter. Wir suchen ab sofort: einen Mitarbeiter in der Lohnbuchhaltung (m/w) in Teilzeit (60%) Ihre Aufgaben: ? Kontaktperson für die Mitarbeitenden bei Anfragen an den Personalbereich sein ? Unterstützung des Teams bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung ? Bearbeitung des Vertrags- und Bescheinigungswesens ? Zusammenarbeit mit der Personalentwicklung bei der Weiterbildung und arbeitsmedizinischen Gesundheitsvorsorge der Mitarbeitenden Ihr Profil: ? Graduat in Buchhaltung oder Bachelor in BWL ? Gute Kenntnis der belgischen Sozialgesetzgebung ? Zweisprachigkeit deutsch/französisch ? Kommunikationsfähigkeit, Diskretion und Vertrauenswürdigkeit ? Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung Wir bieten : Eine offene und freundliche Unternehmenskultur, die sich durch eine konstruktive ? und kooperative Zusammenarbeit auszeichnet ? Einen Arbeitgeber aus dem Gesundheitssektor mit stetigem Weiterbildungspotenzial ? Einen unbefristeten Vertrag auf 38 Stunden Basis in Gleitzeit mit Bezahlung laut IFIC-Tarif Füllen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins. Kontakt : St. Nikolaus-Hospital, Hufengasse 4-6,4700 Eupen, +32 87 599.245, hr@hospital-eupen.be

Jobdetails

Feste Anstellung Teilzeit 23
Jetzt Bewerben